Hallo liebe Gäste,

wir freuen uns sehr über Beiträge von euch in unserem Gästebuch!

 

Dabei bedenkt aber bitte, dass in dieses Gästebuch keine politischen Beiträge und keine Beleidigungen anderer Personen gehören, ebenso keine Werbung. Einträge dieser Art werden umgehend entfernt. Danke!

 

Und jetzt viel Spaß beim Schreiben :-)! Einfach unter "Name" euren Namen oder Spitznamen eingeben, Kommentar oder Frage schreiben und abschicken. Eure E-Mail-Adresse oder andere persönliche Daten werden dabei nicht übertragen.

Kommentare: 62
  • #62

    Ponyhof Meyers Park (Dienstag, 15 Juni 2021 10:48)

    Liebe Familie Azeroual,
    wir melden uns direkt bei Ihnen.

    Herzliche Grüße!
    Ihr Ponyhof

  • #61

    Soumy (Montag, 14 Juni 2021 21:58)

    Hallo,
    Ich suche für meine Kinder 5&7 Reitunterricht.
    Auf eine baldige Rückmeldung würden wir uns sehr freuen.
    Ich stehe Ihnen gerne telefonisch unter 01728263705 sowie per Email: soumi_08az@live.com zur Verfügung.

    LG
    S.Azeroual

  • #60

    Ponyhof Meyers Park (Sonntag, 18 April 2021 21:25)

    Liebe Julie & Sunny,
    vielen Dank für euer tolles Feedback! Wir haben uns sehr darüber gefreut!

    Herzliche Grüße!

    Euer Ponyhof

  • #59

    Julie & Sunny (Samstag, 17 April 2021 14:41)

    Julie hatte heute, Sa um 11:00 ihre erste Reitstunde bei euch und es war ganz toll!
    Wollten auf diesem Weg nochmal Danke sagen.

  • #58

    Ponyhof Meyers Park (Freitag, 16 April 2021 08:44)

    Lieber Herr Brussolo,
    danke, dass Sie nachfragen :-): Nils geht es viel besser! Nach seinen OPs hatte er ca. 10 Tage strenge Boxenruhe, zusammen mit seinen Shetty-Freunden, die immer im Wechsel in der Box nebenan dabei waren. Unsere Boxen sind so gestaltet, dass unsere Ponys sich (wenn sie in Ausnahmefällen mal drinnen stehen müssen) sehen und berühren können. Bei den Kleinen ist das gar nicht so leicht, aber wir haben einfach die Trenn-Bretter zwischen den Boxen so weit entfernt, dass auch die Kleinen sich sehen und berühren, aber sich auch aus dem Weg gehen können. So ging das ganz gut.
    Wir konnten sehen, dass Nils sich zusehends erholte, munterer wurde und raus wollte. Also haben wir ihn nach ca. 10 Tagen wieder auf den Paddock gelassen. Zuerst nur ein paar Stunden, dann den ganzen Tag. Am Anfang war er nach seinem "Freigang" noch sehr erschöpft und ist fast immer sofort eingeschlafen. Aber mittlerweile spielt und tobt er schon wieder mit den anderen und ist abends müde, aber nicht mehr so erschöpft. Er schläft immer noch in seiner Kranken-Box, mit seiner Freundin Bounty nebenan, damit er seine Ruhe hat und das nimmt er auch nach wie vor gern an. Er wartet abends bereits am Tor und läuft dann selbständig in seine Box, in der immer schon eine Portion frisches Heu und ein paar Leckerlies auf ihn warten. Aber er ist schon sehr flockig unterwegs und immer gut gelaunt.
    Die Wunde in seinem Maul ist noch sehr groß und heilt langsam. Aber seine Schmerzen werden immer weniger und seit er wieder zuhause ist, frisst er auch gut. Er kann sogar schon wieder den einen oder anderen Apfel futtern.
    Ein Jahr lang wird er jetzt durch unsere Tierärztin und die Klinik überwacht. Alle 3 Monate fahren wir mit ihm zur Nachbehandlung in die Klinik. Aber er muss dann nicht dort bleiben, voraussichtlich können wir ihn immer gleich wieder mitnehmen.
    Arbeiten muss er natürlich noch nicht. Wenn die kleinen Kinder zur Ponyvorschule da sind, dürfen sie ihn schon mal putzen o. ä., aber am Halfter führen etc. darf außer uns noch niemand. Wir wollen vermeiden, dass ihm jemand versehentlich weh tut und ihm die Freude an der Arbeit mit den Kindern erhalten. Aber wir sind zuversichtlich, dass er in ein paar Wochen wieder voll mitmischen kann :-). Und bis dahin geben wir ihm mehr als gern die Zeit, die er braucht, um wieder richtig gesund zu werden!

    Herzliche Grüße und nochmal vielen Dank an Sie und alle Spender*innen, dass wir Nils helfen konnten!

    Ihr Ponyhof

  • #57

    Ingo Brussolo (Freitag, 16 April 2021 07:32)

    Guten morgen,
    Wie geht es Nils? Lieben Gruß

  • #56

    Sabrina Petersen (Samstag, 27 März 2021 13:24)

    Liebe Ponyhof-Menschen!
    Das sind ja schon ganz erfreuliche Nachrichten vom kleinen Nils, wie schön! Wir freuen uns sehr darüber und bedanken uns auch bei Ihnen dafür, dass Sie mit viel Liebe auf den kleinen Nils aufpassen und sich so rührend kümmern. Alles Gute für Sie - und natürlich für Nils. Und wir freuen uns, wenn wir auch weiter hören oder lesen dürfen, wie es ihm geht. Ganz herzliche Grüße Sabrina und Thomas Petersen

  • #55

    Ponyhof Meyers Park (Samstag, 27 März 2021 12:48)

    Liebe Familie Petersen,
    wir freuen uns so sehr über die Spenden, dass wir wirklich gern und von Herzen dafür "Danke!" sagen!
    Nils hat gestern seine zweite OP ebenfalls gut überstanden. Er hat die lange Narkose gut verkraftet und ist schon wieder ganz munter. Die Wunde ist relativ groß, aber wenn es gut heilt, dürfen wir ihn Anfang der Woche nach Hause holen. Dann braucht er natürlich erstmal Ruhe, aber wir haben schon eine große Box für ihn vorbereitet und mit frischen Stroh gefüllt. Sobald er wieder zuhause ist, kann er sich dort erholen. Seine Shetty Freunde Blümchen, Bounty und Karlchen werden ihm dabei abwechselnd in den Nachbarboxen Gesellschaft leisten, damit er sich sicher fühlt und nie alleine ist. Und so sind wir zuversichtlich, dass der kleine Kerl bald über den Berg ist!

    Vielen Dank nochmal und herzliche Grüße!

    Ihr Ponyhof

  • #54

    Sabrina Petersen (Samstag, 27 März 2021 12:06)

    Und als kleiner Nachtrag: Wir haben uns sehr über die Karte mit den lieben Worten und dem Foto von Nils gefreut. Vielen Dank, dass Sie dafür noch die Zeit gefunden haben. Sie sind im Moment wahrscheinlich mit reichlich Arbeit ausgestattet. Herzliche Grüße Sabrina und Thomas Petersen

  • #53

    Sabrina Petersen (Samstag, 27 März 2021 11:30)

    Liebe Menschen vom Ponyhof!
    Wir freuen uns sehr, dass der kleine Nils seine erste OP überstanden hat und hoffen, dass auch die zweite OP gut verlaufen ist. Wir drücken ihm und auch Ihnen von Herzen alle Daumen, dass es Nils ganz bald wieder richtig gut geht. Herzliche Grüße Sabrina und Thomas Petersen

  • #52

    Ponyhof Meyers Park (Freitag, 26 März 2021 08:57)

    Lieber Herr Brussolo,
    die erste OP war für Nils sehr anstrengend, aber er war unglaublich tapfer und erträgt auch seine Boxenruhe in der Klinik ruhig und freundlich. Am Freitag wird er ein zweites Mal operiert und wir hoffen sehr, dass das dann ausreicht und nicht noch eine dritte OP folgen muss. Geht am Freitag auch alles gut, dürfen wir ihn vielleicht Anfang nächster Woche wieder nach Hause holen.
    Wir sind sehr froh, dass wir das jetzt für ihn tun konnten! Danke auch nochmal für Ihre mehr als großzügige Spende! Wenn Sie uns Ihre Adresse per E-Mail (info@ponyhof-meyerspark.de) oder telefonisch durchgeben, können wir Ihnen gern eine Spendenbescheinigung schicken oder wenigstens eine kleine Karte als "Dankeschön". Wir sind sooo dankbar, dass wir die OP für Nils möglich machen konnten!!

    Vielen lieben Dank dafür und herzliche Grüße!

    Ihr Ponyhof

  • #51

    Ingo Brussolo (Freitag, 26 März 2021 07:42)

    Guten Morgen. Wie ist die Zahn Op bei Nils gelaufen? Lieben Gruß

  • #50

    Nurcan (Donnerstag, 25 März 2021 11:49)

    Vielen Dank für die Info!
    Und ich drücke uns allen die Daumen, vor allem unseren Kids:)

    Viele Grüße und wir kommen auch sehr gerne nach Ostern!

    Nurcan

  • #49

    Ponyhof Meyers Park (Donnerstag, 25 März 2021 11:18)

    Hallo Nurcan,
    wenn der Hamburger Senat keine weiteren Einschränkungen für die Osterfeiertage beschließt, haben wir geöffnet. Wir planen Karfreitag, Ostersonntag und Ostermontag von 13.00 - 17.00 Uhr.
    Da sich die Corona Lage aber ständig ändert, sieh bitte vorher nochmal auf unsere Homepage. Alle aktuellen Änderungen setzen wir dort immer auf die 1. Seite. Wir werden dort auf jeden Fall angeben, ob und wann wir geöffnet oder ggf. geschlossen haben. Aber wenn es nach uns geht, haben wir für alle Kinder unter 14 Jahren geöffnet :-).

    Herzliche Grüße und hoffentlich bis Ostern!
    Dein Ponyhof

  • #48

    Nurcan (Donnerstag, 25 März 2021 08:22)

    Moin moin,

    ist Ihr Ponyhof über die Feiertage ( Ostern) geöffnet?

    Viele Grüße
    Nurcan

  • #47

    Ponyhof Meyers Park (Samstag, 20 März 2021 15:37)

    Lieber Herr Brussolo,
    Sie (und der Spielausschuss!) sind großartig! Vielen vielen Dank für die tolle Spende und den Aufruf!!

    Herzliche Grüße
    Ihr Ponyhof Meyers Park

  • #46

    Ingo Brussolo (Samstag, 20 März 2021 10:42)

    Ach ja, Artikel und Foto unter Fußball aus dem Süden Hamburg zu finden

  • #45

    Ingo Brussolo (Samstag, 20 März 2021 10:39)

    Man kommt nicht aus seiner Haut. Ein rühriger Artikel im Hamburger Abendblatt über Nils, dem Herzenspony. Ein entzündeter Backenzahn, der Liebling der Kinder leidet unter höllischen Schmerzen. Eine OP am Mittwoch steht an. Ich habe im Namen des Spielausschuss des Alten Harburg-Pokal 500€ übergeben, die Freude war überwältigend. Wer spenden möchte, der kann es unter DE 38201900030032219709
    Ponyhof Meyers Park

  • #44

    Ponyhof Meyers Park (Sonntag, 07 März 2021 19:31)

    Hallo ML,
    vielen Dank für den Hinweis.
    Die Regelung gilt für Kinder unter 14 Jahren bei einem stabilen bis sinkenden Inzidenzwert unter 100. Wir hoffen sehr, dass der Inzidenzwert sich stabilisiert. Im Moment steigt er wieder, ist aber immer noch unter 100.
    Unser Anliegen ist es, den Ponyhof schnellstmöglich langfristig wieder zu öffnen. Dafür trainieren wir täglich die Ponys, um zu gewährleisten, dass es auch losgehen kann, wenn es losgehen darf. Jetzt und heute haben wir dazu noch kein "go". Morgen werden wir mit der zuständigen Behörde telefonieren und wenn wir dann loslegen dürfen, wird sich der Vorstand umgehend zusammensetzen, um zu besprechen, wie wir unsere Reitlehrer*innen und Helfer*innen schnellstmöglich wieder organisiert bekommen.
    Wie schon während der gesamten letzten Monate werden wir dann alle Mitglieder per E-Mail informieren, wie es weitergeht und wann wir öffnen. Ebenso wird die Information - wie immer - auf der 1. Seite unserer Homepage sein. Dies alles schnellstmöglich.
    Mehr können wir am heutigen Abend noch nicht sagen. Wenn weitere Fragen sind, ruf doch einfach an. Wir reden immer gern :-)!.

    Herzliche Grüße
    Das Ponyhofteam

  • #43

    ML (Sonntag, 07 März 2021 14:15)

    Hallo liebes Ponyhof-Team,
    da ab morgen in Hamburg wieder Kinder unter 14 Jahren draußen Sport treiben dürfen, müsste diese Regelung auch für Reitkinder gelten. Mittlerweile sind es bereits über 4 Monate seit die Kinder nicht mehr zum Reiten konnten bzw. durften. Könnt ihr schon etwas dazu sagen, wann ihr in Kürze wieder startet und die lange Zeit ohne Pferde endlich vorbei ist?
    Lieben Gruß und hoffentlich bis bald

  • #42

    Ponyhof Meyers Park (Samstag, 06 Februar 2021 21:31)

    Liebe S.W.,
    vielen Dank für deine Anfrage. Bitte schick' uns dazu eine E-Mail unter info@ponyhof-meyerspark.de. Dann können wir dir privat antworten. Wir haben für unsere Kurse Wartelisten und um deine Tochter auf die Warteliste setzen zu lassen, brauchen wir ihren Namen, ihr Geb.datum und eure Telefonnummer. Das lässt sich besser per E-Mail mitteilen :-).
    Vielen Dank für deine Wünsche! Die momentane Corona-Zeit ist nicht leicht, aber mit vereinten Kräften schaffen wir es durch diese erneute Schließung. Und wir hoffen, dass wir bald wieder öffnen dürfen!

    Bis hoffentlich bald, herzliche Grüße!

    Euer Ponyhof

  • #41

    S.W. (Samstag, 06 Februar 2021 20:46)

    Liebes Ponyhof Team,

    wir waren schon häufiger bei euch ein paar Ponyrunden drehen, das macht unserer 4,5 jährigen Tochter immer richtig viel Spaß.
    Jetzt würde ich ihr gern die Möglichkeit geben mehr Zeit auf eurem Hof zu verbringen und sie gern entweder zu dem "Kindergarten-Kurs" oder dem "Vorschul-Kurs" bei euch anmelden - je nachdem wie es passt. Erste kleine Erfahrungen hat sie schon auf einem anderen Ponyhof gemacht.
    Ich weiß, dass es sicherlich schwer ist abzuschätzen, wann der Betrieb überhaupt wieder aufgenommen werden kann, aber hättet ihr hier denn grundsätzlich noch Plätze frei?
    Ich hoffe, dass ihr gut durch diese schwierige Zeit kommt und wir uns bald wieder an euch und den Ponys erfreuen können.
    Bleibt gesund!
    Ganz herzliche Grüße

  • #40

    Ponyhof Meyers Park (Donnerstag, 04 Februar 2021 14:07)

    Liebe Meta,
    wir können dich sooo gut verstehen! Die Ponys und wir vermissen die Kinder auch sehr und wir hoffen alle, dass wir schnell wieder öffnen dürfen.
    Bitte halte noch ein bisschen durch. Wir strengen uns ganz doll an, damit es den Ponys auch während der Corona Pandemie gut geht und alle gut versorgt sind. Wenn wir dann wieder starten dürfen, kann es mit den Ponyrunden auch gleich wieder losgehen. Wenn es soweit ist und wir die Erlaubnis zum Öffnen bekommen, schreiben wir das sofort auf die erste Seite der Homepage.
    Und bis dahin komm' einfach ab und zu beim Waldspaziergang mit deinen Eltern oder deinen Großeltern bei uns vorbei uns sieh dir an, was die Ponys auf den Paddocks so anstellen. Manchmal dösen sie nur, aber oft spielen sie auch miteinander. Vor allem Bounty und Hummel toben viel und natürlich unsere Jungs Charles, Max und Moritz. Da macht es echt Spaß zuzugucken!

    Wir hoffen, wir sehen dich bald auf unserem Ponyhof!
    Und bis dahin bleib schön gesund!

    Alles Liebe!
    Dein Ponyhof

  • #39

    Meta (Donnerstag, 04 Februar 2021 11:52)

    Wann dürft ihr wieder aufmachen?
    Ich bin sehr traurig und vermisse die ponies ganz doll!
    Meine Oma hat mir Ponyrunden zum Geburtstag geschekt.

  • #38

    Ponyhof Meyers Park (Donnerstag, 23 Juli 2020 09:17)

    Liebe Familie Gürel,
    unsere Telefonnummer steht am Rand jeder Homepage-Seite, die aber manchmal in den Mobil-Einstellungen nicht angezeigt wird, wenn man die Seite über das Smartphone aufruft. Unsere Tel.Nr. ist 040/38 68 18 77.
    Wir bieten Reitkurse an jedem Tag in der Woche zu unterschiedlichen Zeiten an, allerdings ist unsere Warteliste für den Anfänger-Reitkurs sehr lang. Sollte Ihre Tochter jedoch schon fortgeschritten sein, findet sich evtl. noch ein Platz in einer Fortgeschrittenen-Gruppe.

    Da die Ponys und wir im Moment bis einschl. 09.08.20 im Urlaub sind, melden Sie sich gern für ausführlichere Informationen telefonisch (040/38 68 18 77) ab dem 10.08.20. Dann sprechen wir darüber, was für Ihre Tochter am sinnvollsten wäre.

    Herzliche Grüße!

    Ihr Ponyhof Meyers Park

  • #37

    Özhan Gürel (Donnerstag, 23 Juli 2020 09:04)

    Liebes Ponyhof-Meyerspark-Team,

    Ich wollte bei euch anrufen aber konnte nirgendwo auf der Internetseite eine Telefonnummer finden. Ich wollte fragen, wann die Kurse/Trainingszeiten immer stattfinden. Meine Tochter ist 7 Jahre alt und reitet seit 3 Jahren in den Sommerferien regelmäßig.

    Ich würde mich über eine Antwort sehr freuen.

    Mit freundlichen Grüßen

  • #36

    R+S (Freitag, 19 Juni 2020 20:03)

    Hey, hab gerade das mit den Öffnungsnzeiten gelesen. Ist natürlich nicht so schön für die Kinder, aber ich muss euch mal sagen wie toll ich finde, dass ihr so an eure Ponys denkt und euchb so um sie kümmert! Bedeutet ja auch weniger Geld für euch, wenn ihr später anfangt oder früher Schluß mahct. Aber ich finde sowieso immer ihr seid total lieb mit euren Tieren und alles sieht immer ganz gut aus. Da kommen wir dann auch echt gern.

    LIeben Gruß
    R+S

  • #35

    Ponyhof Meyers Park (Dienstag, 02 Juni 2020 09:31)

    Liebe Nicole Meyer,
    vielen Dank für eure Worte und den damit verbundenen Zuspruch! Wir sind so froh, dass wir im Moment so viel Solidarität erfahren. Danke dafür! Wir freuen uns schon auf die nächste Kindergruppe von euch :-)!

    Liebe Omas gegen rechts, liebe Oma Astrid,
    danke für eure tolle Unterstützung. Wir sind sehr berührt, dass ihr uns so zur Seite steht. Eure Geldspende hilft uns enorm und wir haben uns riesig darüber gefreut! Danke!

    Ganz herzliche Grüße!

    Euer Ponyhof

  • #34

    Astrid V.-Braeger (Sonntag, 31 Mai 2020 22:06)

    Liebe Alle vom Ponyhof im Meyerspark,
    wir, die Omas gegen rechts, finden es ganz furchtbar ätzend, was Euch angetan wurde und möchten Euch gerne helfen.Laßt Euch nicht entmutigen; die Täter sollen wissen, dass wir solidarisch mit Euch zusammen stehen. Deswegen haben wir einen kleinen Text an die lokalen Zeitungen geschrieben:

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    wie dem Hamburger Abendblattartikel (www.abendblatt.de/hamburg/article229178646/Ponyhof-Meyers-Park-Einbrecher-Hakenkreuze-Nazi-Schmierereien-Hamburg-Harburg-Heimfeld.html) zu entnehmen war, sind Unbekannte in der Nacht vom 24.05.2020 auf den 25.05.2020 in den Ponyhof eingebrochen, haben Werkzeug gestohlen und etliche Hakenkreuzschmierereien hinterlassen.
    Am nächsten Tag entdeckten die Hofmitarbeiter, dass außerdem in die Treibstofftanks des Traktors und des Radladers Zucker gefüllt worden war. Damit entstehen dem Betrieb zusätzlich noch nicht absehbare Kosten.
    Wir OMAS GEGEN RECHTS verabscheuen diese Tat zutiefst und verurteilen es, dass eine Institution, die für alle Kinder und eben auch für diejenigen, die ein Handikap haben oder aus schwierigen Verhältnissen kommen, eine enorm wichtige Arbeit leistet, auf so häßliche verachtende und hinterhältige Weise attackiert und geschädigt wurde.
    Gerade im Süderelberaum, das hat die letzte Bürgerschaftswahl gezeigt, ist ein deutlich höherer AfD- Stimmenanteil als im restlichen Hamburg. Es herrscht für manch einen offensichtlich ein Klima, das dazu ermutigt, derart feige Attacken zu starten, wie oben beschrieben.Wir OMAS GEGEN RECHTS haben es uns zur Aufgabe gemacht, auf rechtsextreme Handlungen und Äußerungen aufmerksam zu machen und auch dagegen an zu wirken, wo wir es können. Deshalb helfen wir dem Ponyhof mit einer Geldspende.

    Wir OMAS GEGEN RECHTS sind zwar alt aber nicht blind und schon gar nicht stumm!!!

    mit sehr freundlichen Grüßen

    Oma Astrid für die OMAS GEGEN RECHTS

  • #33

    Diakonin Nicole Meyer (Dienstag, 26 Mai 2020 12:43)

    Liebe Leute vom Ponyhof in Meyers Park,
    ich bin entsetzt über das, was euch passiert ist mit dem Einbruch und vor allem auch mit den Nazischmierereien.
    Wir waren in den letzten Jahren immer mal wieder mit einer Kindergruppe aus unserer St. Petruskirche bei euch und haben uns dort sehr wohl gefühlt! Hiermit möchte ich euch sagen, dass wir solidarisch an euerer Seite stehen gegen Hass und Hetze! Alles Gute für euch!

  • #32

    Ponyhof Meyers Park (Montag, 25 Mai 2020 22:12)

    Lieber Marcus,
    vielen Dank für deinen Zuspruch!
    Wir haben heute geputzt, geschrubbt und abgeschliffen und jetzt sind glücklicherweise alle Schmierereien entfernt. Darüber sind wir sehr froh, denn unsere Reit- und Besucherkinder sollen sich bei uns wohl fühlen und einfach eine schöne Zeit haben.

    Herzliche Grüße!

    Dein Ponyhof

  • #31

    Marcus Wilhelmsburg (Montag, 25 Mai 2020 19:49)

    Ich habe gerade gelesen, dass Euer Pony-Reiterhof Opfer eines neonazistischen Schmierangriffs geworden ist. Ich fühle mich dadurch persönlich angegriffen und verurteile die TäterInnen aufs Schärfste. Die Haake ist für uns Spielplatz, Spazierpark und Erholungsgebiet mit Eurem integrativen Kinderangebot mittendrin. Das soll genauso bleiben! Keinen Fußbreit den Faschisten! Solidarische Grüße aus Wilhelmsburg

  • #30

    Ponyhof Meyers Park (Freitag, 14 Februar 2020 19:21)

    Liebe Familie M.,
    wir sind glücklich, dass sich euer Sohn bei uns wohl gefühlt hat! Am Wochenende sind wir auf jeden Fall da, wir haben jedes Wochenende Sa. und So. von 11.00 - 18.00 Uhr (bzw. bis zum Eintreten der Dunkelheit) geöffnet. Wenn ihr Sonntags kommt, ist auch immer Katja am Hof, die mit eurem Kind gebärden kann. Fühlt euch jederzeit herzlich willkommen!

    Herzliche Grüße!

    Euer Ponyhof

  • #29

    Familie M. (Freitag, 14 Februar 2020 18:57)

    seid ihr am Wochenende wieder da? eine Frau hat letzte Woche mit meinem Sohn beim Reiten gebärdet und er hat sich so doll gefreut. wir möchten gern wiederkommen.
    schönen gruß!

  • #28

    Ponyhof Meyers Park (Dienstag, 22 Oktober 2019 18:23)

    Liebe Vivi,
    es freut uns sehr, dass du so gern mit deinem Opa zu uns kommst!
    Das Pferd auf dem Foto im Hamburger Abendblatt war Donna, unsere Isi-Mix-Stute. Wenn du magst, darfst du auf ihr bestimmt auch mal eine Ponyrunde reiten. Sie ist sehr lieb!

    Herzliche Grüße und bis bald!

    Dein Ponyhof

  • #27

    Vivi (Dienstag, 22 Oktober 2019 18:18)

    Hab euch in der Zeitung gesehen. Ihr seid mein Lieblingsponyhof!!!
    welches Pferd war das denn?
    hoffentlich fährt mein Opi bald wieder mit mir zu euch.
    Vivi

  • #26

    Ponyhof Meyers Park (Montag, 26 August 2019 13:04)

    Liebe Sara,
    gern würden wir deiner Tochter ihren Wunsch erfüllen. Aber leider haben wir z. Zt. keine Plätze für Anfänger mehr frei und auch unsere Warteliste ist voll und kann keine Kinder mehr aufnehmen. Wenn ihr öfter auf dem Hof seid, fragt aber gern immer nach, ob evtl. die Warteliste wieder geöffnet ist, da wir die Gruppen jetzt nach den Sommerferien neu zusammenstellen oder ergänzen. Es kann sein, dass wir dann die Warteliste wieder öffnen können. Dann setzen wir deine Tochter gern darauf.

    Bitte frag immer persönlich oder telefonisch nach. So klären wir alles am schnellsten.

    Herzliche Grüße

    Dein Ponyhof

  • #25

    Sara Abdija (Sonntag, 25 August 2019 21:50)

    Hallo meine kleine Pferdeliebhaberin möchte soooo gerne das reiten erlernen ! Sie ist 7 Jahre alt und ihr reichen die Pony runden nicht mehr � habt ihr noch einen freien Platz für sie? Das wäre ein nachträgliches Geburtstagsgeschenk � und wahrscheinlich das beste....:)

    Liebe Grüße

  • #24

    Luis (Mittwoch, 03 Juli 2019 16:58)

    LuisLiptferde

  • #23

    Ponyhof Meyers Park (Donnerstag, 06 Juni 2019 08:21)

    Hallo N.,
    ja, Schulpraktika sind bei uns auch möglich. Wenn du ein Praktikum bei uns machen möchtest, frag einfach direkt auf dem Hof nach, ob zu deinem gewünschten Zeitraum ein Praktikumsplatz frei ist.

    Liebe Grüße

    Dein Ponyhof

  • #22

    N. (Mittwoch, 05 Juni 2019 13:05)

    wäre es auch möglich kinder praktika's hier auf dem hof zu machen?
    Danke!

  • #21

    Ponyhof Meyers Park (Mittwoch, 05 Juni 2019 08:48)

    Liebe Elke,
    danke für dein positives Feedback. Wir freuen uns, dass du dich bei uns so wohl gefühlt hast :-)!

    Herzliche Grüße!

    Dein Ponyhof

  • #20

    Elke (Freitag, 31 Mai 2019 10:14)

    Liebes Ponyhof-Team,
    ich war gestern Nachmittag bei Euch und konnte nach langer Zeit zum ersten Mal wieder Tiere streicheln und Euch bei der Arbeit beobachten. Ich bin beeindruckt vom guten Zustand Eurer Pferde, ihnen geht es offensichtlich sehr gut und man merkt, dass sie mit Liebe behandelt werden. Auch der entspannte Umgang mit den vielen Gästen hat mir gut gefallen, natürlich auch die herrliche Umgebung und die gute Luft im Wald.
    Ihr seid klasse und ich habe Euch schon drei jungen Familien weiterempfohlen.
    Alles Liebe
    Elke

  • #19

    Ponyhof Meyers Park (Dienstag, 21 Mai 2019 10:46)

    Liebe Svea,
    danke für deine tolle Rückmeldung. Wir freuen uns riesig, dass es dir bei uns so gut gefallen hat!

    Herzliche Grüße und bis bald!

    Dein Ponyhof Meyers Park

  • #18

    Svea P. (Montag, 20 Mai 2019 13:34)

    Hallo liebes Ponyhof-Team,

    ich (Svea, 9) war mit meinen Eltern am Samstag zum ersten und ganz bestimmt nicht zum letzten Mal bei euch. Es ist super toll gewesen. Alle haben sich gekümmert und mir eine unvergessliche Zeit auf Fjola und Jette beschert :-) Dafür möchte ich mich ganz herzlich bedanken. Ihr seit klasse! Und die Ponys (+Joey) natürlich auch.

    Ganz liebe Grüße,
    Svea

  • #17

    Ponyhof Meyers Park (Montag, 06 Mai 2019 17:12)

    Lieber Marco,
    vielen Dank für deinen Eintrag. Wir haben uns riesig gefreut, dass es dir so gut gefallen hat!
    Du und deine Frau seid jederzeit herzlich bei uns willkommen!

    Viele Grüße und vielleicht bis bald!

    Dein Ponyhof Meyers Park

  • #16

    Marco Zehe (Sonntag, 05 Mai 2019 20:18)

    Ein fröhliches Hallo!

    Ich wollte mich nur noch einmal herzlich dafür bedanken, dass zwei eurer Trainerinnen mir am heutigen Sonntag spontan eine geführte Runde auf Donna ermöglicht haben. Ich bin der blinde Herr, der am Nachmittag mit seiner Frau bei euch war. Ich bin immer noch ganz beeindruckt von dem tollen Erlebnis, nach über 35 Jahren das erste Mal wieder auf einem Pferd geritten zu sein.

    Leider habe ich es total versäumt, mich den beiden Damen mit Namen vorzustellen. Das hole ich dann gern mit diesem Gästebucheintrag nach.

    Viele Grüße aus der direkten Nachbarschaft jenseits der Heimfelder Straße!

    Marco

  • #15

    Nora (Mittwoch, 01 Mai 2019 14:04)

    Entschuldigt, das steht ja jetzt auf der Startseite :) dann sausen wir mal los!

  • #14

    Nora (Mittwoch, 01 Mai 2019 14:02)

    Lieber Ponyhof,

    bietet Ihr heute (1. Mai) Ponyrunden an?

    Herzliche Grüße

  • #13

    Luna (Freitag, 19 April 2019 19:41)

    Danke nochmal für heute!
    Ich weiß, wir waren spät dran. Aber danke, dass wir noch reiten durften und ihr sooo entspannt wart!
    Ihr seid ein echt netter Ponyhof!

Kinder- und Jugendreitverein

Ponyhof Meyers Park e.V.
Stader Straße 203 b
21075 Hamburg


Tel.: 040 38681877

 

info@ponyhof-meyerspark.de

 

 

 

Spendenkonto:

 

IBAN:

DE16 2019 0003 0032 2197 17

Hamburger Volksbank

 

 

 

Öffnungszeiten Ponyrunden:

 

Dienstag, Mittwoch und Freitag

15.00 Uhr bis max. 17.00 Uhr

(Mo. und Do. finden keine Ponyrunden statt.)

 

Samstag und Sonntag

13.00 Uhr bis max. 17.00 Uhr

 

(Wir behalten uns vor, bereits vor 17.00 Uhr zu schließen, wenn die Laufzeiten unserer Ponys erreicht sind o.ä.)

 

 

 

 

 

 

 

Wir sind Mitglied bei "gooding" - Mit dem Klick auf den Button  könnt ihr uns ganz leicht und ohne Mehrkosten über eure Online-Einkäufe unterstützen!